Rohrbegleitheizung Frostschutzband Heizband Frostschutz in verschiedenen Längen

Artikelnummer: HBS-1073

Kategorie: Heizbänder

Abmessung

ab 60,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Rohrbegleitheizung, Heizband mit Temperaturregler und Schukostecker
Frostschutzband zur Verlegung entlang von Wasser-Rohren

Größen

  • 4 m (+ 2 m Netzanschlussleitung): Grundpreis 15,23 €/m
  • 7 m (+ 2 m Netzanschlussleitung): Grundpreis 9,84 €/m
  • 10 m (+ 2 m Netzanschlussleitung): Grundpreis 7,73 €/m
  • 16 m (+ 2 m Netzanschlussleitung): Grundpreis 5,78 €/m

Beschreibung 

  • selbstüberwachende Rohrbegleitheizung mit Temperaturregler (+ 5°C Ein / + 15°C Aus)
  • selbstüberwachende Frostschutz-Rohrbegleitheizung mit VDE
  • 2 m Netzanschlußleitung mit Stecker
  • verhindert die unzulässige Abkühlung von Wasserrohren
  • frostfreie Leitung im Winter
  • einfache Verlegung
  • Steckerfertig
  • auch zur Trinkwasserversorgung von Tieren im Freien
  • das unkontrolliert Zufrieren von Wasserrohren und das Austreten von Wasser beschädigt Bausubstanz und Einrichtungen
  • zugefrorene Wasserrohre können aufreißen oder platzen


Verlegehinweise

  • Die Heizleitung dient zur Beheizung von Wasserleitungen bis -20°C und ist ausgelegt für 230 V Wechselspannung nach Schutzklasse.
  • Der frostsichere Betrieb bis -20°C ist nur bei Verwendung von Wärmeisolierung gewährleistet. Eine feuerbeständige Wärmeisolierung aus Mineralwolle oder aus temperaturbeständigem Schaumstoff muß auf die frostgefährdeten Rohre aufgebracht werden.
  • Der Thermostat soll die Temperatur an der Rohrstelle mit der vermutlich niedrigsten Temperatur erfassen und überwachen. Der Thermostat sorgt selbsttätig für eine Reduzierung des Bedarfs an elektrischer Energie auf das notwendige Mindestmaß.
  • Die Frostschutzheizung kann an Wasserleitungen aus Metall und Kunststoff verwendet werden, wobei bei Kunststoff vom Hersteller ein Aluklebeband zur besseren Wärmeverteilung empfohlen wird.
  • Die Mindestverlegetemperatur für das Heizband beträgt +5°C.
  • Die Verbindung des Netzanschlusses erfolgt mit einer abgesicherten Steckdose (FI-Schutzschalter).
  • Die Montage- und Verlegehinweise sowie die Sicherheitsbestimmungen des Herstellers sind vor Inbetriebnahme zu beachten !


Technische Daten

  • selbstüberwachende Rohrbegleitheizung mit Temperaturregler (+ 5°C Ein / + 15°C Aus)
  • Nennspannung: 230 Volt
  • Außendurchmesser: ca. 9,00 mm
  • Kleinster Biegeradius: 5 x Ad
  • Wiederstandstoleranz: -5% / +10%
  • mit VDE Zulassung
  • Nenntemperatur: 65°C
  • Temperaturregler 16A: +5°C Ein / +15°C Aus
  • Mindestverlegetemperatur: 5°C
  • Kalt/Warmübergang: nahtlos
  • Leistung: 10 Watt / m